Categories Menu

Parfum

Wen man gut riechen kann, den mag man auch. Aber Düfte entfalten sich nicht immer gleich. Um einen guten Duft zu erkennen, braucht man nicht eine besonders ausgebildete Nase. Man sollte allerdings wissen, wie bestimmte Komponenten die Duftnote verändern und wie neue Kreationen entstehen. Von orientalisch, blumig, mit Zitrusnote bis hin zu pudrigen Düften reicht die Palette der Duftwässerchen. Und auch beim Kauf sollte man einige Basisbegriffe kennen. Was ist der Unterschied zwischen Parfum, Eau de Parfum, Eau de Toilette und Agua de Flor? Eine kleine Einführung in die hohe Kunst der Kreationen und Duftnoten findet man hier.